•• Abnehmschule Hannover - mentales Abnehmen lernen ••
 

Gesund abnehmen

 

 

Gesund abnehmen

Deutschland wird immer dicker. Ein Fakt, der sich nicht mehr wegdiskutieren lässt und der uns jeden Tag deutlich vor vorgeführt wird. Dabei kann man selbst gezielt gegensteuern und dafür sorgen, dass sich die eigenen Pfunde in einem Rahmen bewegen, der gesund ist und ein angenehmes Leben verspricht. Denn eins ist sicher: Mit unserem Essverhalten können wir unser Körpergewicht sehr gezielt beeinflussen. >>gesund abnehmen

 

Gesundes abnehmen

Von Anfang an bin ich schon als Kind in der Schule gehänselt worden und dem Spott der Leute ausgesetzt gewesen. Mein Selbstbewusstsein war des Öfteren auf dem absoluten Nullpunkt. Ich habe mich selbst nicht gemocht. Vielleicht habe ich mich sogar gehasst. Wie hätten also andere Menschen mich gern haben können? Ich wurde das Gefühl nicht los, das ich nicht liebenswert bin und mich sowieso niemand wirklich mögen wird. Denn wer will schon so ein Dickerchen zur Freundin, geschweige denn mich lieb haben und mit mir zusammenleben?  >>gesundes abnehmen

 

Jutta möchte gesund abnehmen

Jutta ist eine ganz normale Frau und seit über 20 Jahren versucht sie, ihr Wohlfühlgewicht zu erreichen. Bislang leider vergeblich. Sie hat sich in der Vergangenheit sozusagen zu einer Abnehmexpertin entwickelt. Sie weiß jetzt sogar mehr über Abnehmen als die Kursleiterin aus dem Fitnessclub, die den Ernährungskurs “Fit mit gesunder Ernährung” leitet, behaupten die Kursteilnehmer. Jutta ist in dem Fitnessclub bereits seit fünf Jahren Mitglied und sie trainiert regelmäßig zwei- bis dreimal in der Woche. >>Jutta möchte gesund abnehmen

 

 

 

 

Gesund abnehmen – aber wie?

 

Jutta weiß, wie Abnehmen funktioniert.

Der Speiseplan hat einen direkten Einfluss auf das Körpergewicht, die Figur, das Aussehen und natürlich auch auf die Gesundheit eines Menschen. Darüber sind sich fast alle Ernährungsexperten einig. Auch Jutta ist bewusst, dass Ihre Ernährung der wesentliche Aspekt ist, wenn sie gesund abnehmen möchte.

Jutta denkt nach und sagt zu sich selbst: „Wenn ich mein Übergewicht reduzieren möchte, sollte ich meine Ernährungsgewohnheiten verändern und mein Körpergewicht wird sich zeitverzögert an meine gesunde Ernährung anpassen. Mein Körper wird mich mit dahinschmelzenden Pfunden belohnen, auch ganz ohne Sport. Das Ganze geht wie von selbst, wenn ich meinem Körper nur die Aufmerksamkeit schenken würde, die er verdient.“

Abnehmen beginnt bekanntlich im Kopf. Gesund abnehmen auch. Das hat Jutta erkannt, nachdem Sie nun schon auf eine zwanzigjährige Erfahrung zum Thema Abnehmen zurückblicken kann. Schließlich trifft Jutta in Ihrem Gehirn die Entscheidungen darüber, was sie als Nahrung ihrem Körper zuführt. Wo auch sonst, als im Kopf, sollte Abnehmen auch beginnen?

 

Jutta weiß auch, wie Abnehmen nicht funktioniert

Jutta weiß: Diäten, hungern und weightwatchen mit Punktezählung bringen nichts. Die meisten, die weightwatchen, sind Wiederholungstäter. Diese Erfahrung macht sie ja nun schon bereits seit mehr als zwanzig Jahren.

„Sollte es also wirklich stimmen? Wenn ich meinem Körper die Nahrungsmittel zuführe, die er benötigt, werde ich schlank“, fragt sie sich? „Ich brauche mich nur richtig zu ernähren und kann dann wie von selbst gesund abnehmen“, überlegt sie noch einmal?
Jutta gehen weitere Gedanken durch den Kopf: „Dann ist Abnehmen doch eigentlich kinderleicht und ich kann endlich Schluss machen mit der Diäten-Quälerei und dem ständigen Auf und Ab meines Körpergewichts.“

Menschen, die sich gesund ernähren und gleichzeitig übergewichtig sind, trifft man eher selten. Bislang ist Jutta auch noch niemand begegnet, der sich gesund ernährt und übergewichtig ist.
Dafür trifft man Menschen, die ein Ernährungsverhalten haben, dass weniger nützlich für die Gesundheit und den Körper ist und die gleichzeitig übergewichtig sind, trifft man in Ballungsgebieten fast im Sekundentakt an. Diese Beobachtung unterstreicht die Aussage: Dein Essverhalten bestimmt Dein Körpergewicht.
Jutta fängt an, sich über diese Zusammenhänge ernsthaft Gedanken zu machen und malt sich aus, wie schön es wäre, endlich mit einem gesunden Körper und ihrem Wohlfühlgewicht das Leben richtig genießen zu können.

 

Für Jutta steht fest: Gesundes Abnehmen fängt im Kopf an

Wie Abnehmen funktioniert, wissen die allermeisten abnehmwilligen Menschen bereits. Allerdings tun sie es nicht, auch wenn es ihr größter Wunsch ist, schlanker zu werden und gesünder zu leben. Das Wissen kann ihnen offensichtlich nicht dabei helfen, das zu tun, was sie gern tun möchten. „Können Menschen etwa ihr Wissen nicht anwenden, auch wenn sie es möchten“, fragt sich Jutta?
Wer oder was steuert denn nun das Essverhalten eines Menschen? Er selbst oder etwa eine unbekannte übermächtige Kraft? Oder ist etwa die Werbung am Übergewicht der Deutschen schuld? Die Nahrungsmittelindustrie? Mc Donalds? Burger King? Ist der Pizzabringdienst an der Ecke Schuld am Übergewicht der deutschen Bevölkerung?

 

Abnehmen findet auf der unbewussten Ebene statt

Wir wissen heute, dass menschliches Verhalten zu 90 Prozent durch unbewusste Prozesse gesteuert wird. Das gilt insbesondere auch für das Ernährungsverhalten der Menschen. Demnach ist es reine Zeitverschwendung, auf der bewussten Ebene nach Lösungen zu suchen, wenn man gesund abnehmen möchte und weiß, wie gesundes Abnehmen funktioniert, es aber nicht tut.
Auch Jutta war gesundes Abnehmen auf der bewussten Ebene in den letzten zwanzig Jahren nicht möglich.
Was könnte hilfreich dabei sein, sein Essverhalten zu verändern und erfolgreich und nachhaltig gesund abzunehmen? Auf jeden Fall ist es sinnvoll, sich mit den unbewussten Prozessen zu befassen, denn sie sind schließlich für menschliches Verhalten zuständig. Jedenfalls zu 90 Prozent. Nützlich ist es, sich gleich an den „Chef“ zu wenden, der für Veränderungen verantwortlich ist. Das Bewusstsein hat nichts zu melden. Sonst hätte Jutta längst gesund abnehmen können, oder nicht?

 

 










Abnehmschule Hannover - Uwe Hampel
Abnehmschule Hannover - Uwe Hampel