•• Abnehmschule Hannover - mentales Abnehmen lernen ••
 

Wie kann ich schnell abnehmen?

Wenn es ums Abnehmen geht, haben die Menschen kein Wissensproblem, sondern ein Umsetzungsproblem, oder nicht?

 

 

 

 

Eine Anleitung zum Abnehmen in 3 Schritten

In meiner Tätigkeit als Abnehmcoach stellen mir vorzugsweise Frauen die Frage: „Wie kann ich schnell abnehmen?“ Ich antworte dann meistens: „Was denkst Du, was zu tun wäre?“

Ganz so einfach kann ich die Frage „wie kann ich schnell abnehmen“ nicht beantworten, da eine Reihe von persönlichen Faktoren eine gewisse Rolle spielen, die ich als Abnehmcoach nicht kennen kann. Ich möchte Ihnen aber eine Bedienungsanleitung an die Hand geben, mit der Sie in 3 Schritten eine Antwort auf Ihre Frage finden werden.

Schritt 1
Im ersten Schritt sollten Sie sich einen Überblick darüber verschaffen, was Sie Ihrem Körper in der Vergangenheit als Nahrung zugeführt haben. Damit erhalten Sie möglicherweise einen ersten Überblick darüber, ob Sie Ihren Stoffwechsel in der Vergangenheit vielleicht doch nicht so behandelt haben, wie es für ihn nützlich ist. Vielleicht bekommen Sie jetzt bereits einen ersten Hinweis, um die Frage „Wie kann ich schnell abnehmen“ selbst beantworten zu können.

Schritt 2
Im zweiten Schritt überlegen Sie sich, was Sie zukünftig anders machen, damit es Ihrem Stoffwechsel besser geht. Anders ausgedrückt stellen Sie sich selbst die Frage: “Welche Nahrungsmittel sorgen dafür, dass mein Stoffwechsel zukünftig besser und schneller arbeitet?“ Da Sie schnell abnehmen möchten, muss Ihr Stoffwechsel auch schnell arbeiten, denn sonst können Sie nicht schnell abnehmen. Klingt logisch, oder nicht? Sorgen Sie also dafür, dass Ihr Stoffwechsel schnell arbeitet. Was Sie dafür tun müssen, wissen Sie ja.

Sollten Sie das Wissen noch nicht haben, fragen Sie einfach Ihre Freundinnen. Die meisten Frauen kennen sich jedenfalls gut in Stoffwechsel-Fragen aus. Die Erfahrung habe ich in den letzten 30 Jahren machen können.

Jetzt sind wir der Antwort auf die Frage „wie kann ich schnell abnehmen“ bereits schon ein ganzes Stück näher gekommen. Sie wissen jetzt, welche Nahrungsmittel Ihnen beim „schnellen Abnehmen“ nützlich sind und welche Nahrungsmittel Sie auf Ihrem Weg zum Wohlfühlgewicht behindern.

Schritt 3
Der nächste Schritt wird möglicherweise schwierig werden. Jedenfalls habe ich die Erfahrung gemacht, dass Schritt 3 den Menschen sehr schwer fällt. Der dritte Schritt ist allerding der entscheidende Schritt, denn ohne ihn auszuführen werden Sie niemals schnell abnehmen können.

Sie haben jetzt das Wissen, um die Frage „wie kann ich schnell abnehmen“ beantworten zu können. Das reicht allerdings noch nicht aus. Denn passieren wird jetzt erst einmal nichts. Sie werden mit Ihrem neuen Wissen natürlich nicht abnehmen und erst recht nicht schnell. Wie soll Sie das Wissen über schnelles Abnehmen auch beim Abnehmen unterstützen?

Das bedeutet, um die Frage „wie kann man schnell abnehmen“ vollständig beantworten zu können, reicht das Wissen über die richtigen Nahrungsmittel alleine nicht aus. Denn das Wissen an sich, lässt Menschen nicht schlank werden.

Für den dritten und wichtigsten Schritt benötigen Sie zwei leere DIN A4 Seiten. Schreiben Sie jetzt bitte auf die eine Seite alle Nahrungsmittel, die Sie essen und die NICHT dazu beitragen, dass Ihr Stoffwechsel gut funktioniert. Auf die andere Seite schreiben Sie alle Nahrungsmittel, die dazu beitragen, dass es Ihrem Stoffwechsel richtig gut geht. Wenn Sie sich bei einigen Nahrungsmitteln nicht ganz sicher sind, ob sie gut oder schlecht für Ihren Stoffwechsel sind, fragen Sie einfach Ihre Freundin oder suchen im Internet nach einer Antwort. Sollten Sie keine Antwort im Internet finden und sollte auch Ihre Freundin ratlos sein, dann senden Sie mir gern eine eMail mit einer Liste der Nahrungsmittel, bei denen Sie nicht wissen, ob sie nützlich oder weniger nützlich für Ihren Stoffwechsel sind.

Vergleichen Sie jetzt beide Seiten miteinander.

Hier ist nun die vollständige Antwort auf die Frage „wie kann ich schnell abnehmen“.

Die Anleitung zum schnellen Abnehmen lautet:

  • Essen Sie einfach mehr von den Nahrungsmitteln, die auf Seite zwei stehen.
  • Essen Sie weniger von den Nahrungsmitteln, die auf der Seite eins stehen.
  • Je weniger Sie von den Nahrungsmitteln auf der ersten Seite essen und sie durch Nahrungsmittel von der zweite Seite ersetzen, desto schneller werden Sie abnehmen.

So einfach ist schnelles Abnehmen.

Und jetzt kommen wir zum wesentlichen Punkt auf dem Weg zum schnellen Abnehmen. Sie entscheiden jetzt, ob Sie schnell abnehmen werden oder ob Sie nicht schnell abnehmen werden. Jetzt kommt der Punkt, der den meisten Menschen am schwersten fällt:

JETZT MÜSSEN SIE ES TUN.

Denn erst, wenn Sie das tun, was Sie tun müssen, damit Sie schnell abnehmen, werden Sie schnell abnehmen.

Wenn Sie es nicht tun können, es aber tun möchten, dann wenden Sie sich bitte an mich. Wir werden dann gemeinsam eine Frage beantworten, die wichtiger ist als „wie nehme ich schnell ab“. Die Frage lautet: “Wenn du schnell abnehmen möchtest und auch weißt, was du dafür tun musst, was hindert dich daran, es auch zu tun?“

Es ist wenig hilfreich sich mit den Dingen zu befassen, von denen man weiß, dass man sie nicht tut. Viel nützlicher ist es, sich damit zu befassen, was einen daran hindert, es zu tun.


Viele Grüße
Ihr Abnehmcoach Uwe Hampel










Abnehmschule Hannover - Uwe Hampel
Abnehmschule Hannover - Uwe Hampel