Gesund leben ist die beste Möglichket, wenn Sie gesund abnehmen möchten

Gesund leben – schnell und nachhaltig abnehmen kann jeder

Die Menschen in Deutschland werden immer dicker. Das lässt sich nicht mehr schönreden und wird uns jeden Tag deutlich vor Augen geführt. Dabei kann jeder selbst etwas dagegen tun und dafür sorgen, dass die eigenen Kilos in einem akzeptablen Rahmen bleiben und ein gesundes Leben versprechen. Wie wir alle wissen: Mit unserem Ernährungsverhalten können wir unser Körpergewicht genau kontrollieren. Mit unserem Essverhalten können wir aber auch dafür sorgen, dass wir gesund leben können.

Gesund leben ist die beste Möglichket, wenn Sie gesund abnehmen möchten
Gesund leben – gesund abnehmen

Leben Sie gesund?

Der französische Dichter und Denker Brillant-Savarin hat bereits vor einiger Zeit die Essgewohnheiten kritisch betrachtet und es auf den Punkt gebracht: „Man ist, was man isst.“ Die Ernährungsgewohnheiten spiegeln unsere Werte, unser Leben und unsere Weltansicht sehr deutlich wider. Wer ausgewogen und gesund isst, der denkt auch allumfassend und frei. Wer hingegen von Fastfood lebt und das Essen in den Hintergrund stellt, hat oftmals auch auf menschlicher und privater Ebene nur wenig zu bieten.

Und wie ist es bei Ihnen? Leben Sie gesund? Oder stehen Sie mehr auf schnellem Essen, das nicht sehr vorteilhaft und ungesund ist? Stellen Sie sich oft die Frage: “Wie kann ich gesund abnehmen?“

Gesund leben beginnt immer im Kopf, oder nicht?

Wer gesund abnehmen möchte, der muss im ersten Schritt gesund leben, sich entsprechend ernähren und vor allem die vielen blödsinnigen Tipps zum Abnehmen vergessen. Und die Entscheidung für gesunde Ernährung wird im Kopf getroffen. Wo auch sonst? Nur wer das auch wirklich möchte, kann gesund leben und gesund abnehmen. Viele Menschen denken immer noch, dass man mit Diäten schnell abnehmen kann. Das stimmt allerdings nicht. Denn wer nur schnell abnehmen möchte, der wird auch schnell wieder zunehmen. Und meist sogar mehr Pfunde, als man im Vorfeld abgeschmissen hat.

Deshalb ist es wichtig, dass man sich zunächst mental auf das Abnehmen vorbereitet. Rund neunzig Prozent aller Dinge, die wir täglich erledigen, werden durch das Unbewusste gesteuert. Möchte man gesund abnehmen, so sollte man diese Prozesse kennen und ins Bewusstsein holen , um sie selbst zu gestalten und einen Veränderungsprozess im Ernährungverhalten einleiten zu können, damit das schnelle Abnehmen auch wirklich gelingen kann.

Was ist eigentlich gesunde Ernährung?

Eine gesunde Ernährung ist ausgewogen, abwechslungsreich und natürlich. Gesund ernähren und abnehmen funktioniert zudem nur dann, wenn man die Essgewohnheiten kontrolliert und seinen Abnehmverhinderer eliminiert. So ist es wichtig, dass man am Morgen eine reichhaltige Mahlzeit zu sich nimmt, die viele Vitamine und Mineralstoffe enthält, weil man die für einen guten Start in den Tag benötigt. Diese findet man unter anderem in Vollkornbrot, Obst, Müsli, Gemüse und Milchprodukten. Das Mittagsmahl sollte leicht und gut verdaulich sein, damit die Mittagszeit nicht zusätzlich durch schweres Essen belastet wird. Gemüse, Reis und Fisch oder Geflügel sind immer die richtige Wahl. Zum Nachmittag könnte es ein Snack aus Obst oder Vollkornbrot sein. Am Abend darf es ein leichtes Mahl sein und wer dann noch einmal warm essen will, der kann auch Fisch oder/und Geflügel mit Salat oder Gemüse essen.

Die Getränkefrage: Tee, Wasser und Fruchtschorlen sind hier die beste Wahl. Komplett streichen sollte man Limo, Cola und Alkohol im Überfluss. Ein Glas Wein am Abend ist erlaubt und schadet nicht, wenn man gesund und schnell abnehmen möchte. Man sollte den Alkoholkonsum jedoch nicht übertreiben, da Alkohol ein wahrer Abnehmverhinderer ist.

Zudem sollte man einmal in der Woche schlemmen. Ein Schlemmertag, wo alles erlaubt ist, sollte zu jedem Abnehmkonzept gehören. Wer nur verzichten muss, kann auf Dauer nicht abnehmen, da Verzichten für die meisten Menschen nicht sehr lange durchgehalten werden kann.

Neben der gesunden Ernährung darf beim Abnehmen auch die Bewegung nicht ganz vernachlässigt werden. Ein ausgewogenes individuelles leichtes Sportprogramm, das zu jeder Jahreszeit ausgeführt werden kann und Spaß macht, sollte das gesunde Abnehmen unterstützen. Nur wer sich zusätzlich bewegt, kann auch schnell und dauerhaft abnehmen. Sie kennen bestimmt jemanden, mit dem Sie zusammen Sport treiben können. So kann man sich besser motivieren und die Bewegung fällt leichter.

Somit kann man sagen, die besten Abnehmtipps sind: Abnehmen ohne Diät, eine gesunde Lebensweise, ein gutes Sportprogramm und die Suche nach dem Abnehmverhinderer.