Endlich konnte ich schnell gesund abnehmen

schnell gesund abnehmen
Schnell gesund abnehmen

Irgendwie habe ich es ja schon lange davor geahnt: Ich habe mich selbst gequält und doch nichts erreicht! Das hat mich ganz schön verzweifeln lassen. Manchmal war ich schon ganz schön neidisch auf all die anderen mit ihren schlanken Figuren. Dabei habe ich auch auf immer mehr verzichtet und mich kaum noch getraut, mal irgendetwas Leckeres zu essen, vor lauter Angst, dann noch mehr zuzunehmen. Auch wenn ich in der Stadt zum Einkaufen unterwegs war, empfand ich das oft als Tortur. Zwar gab es viele der schicken Teile auch in meiner Größe, aber es sah in meinen Augen einfach nur total unmöglich aus! Ich begann meinen Körper regelrecht zu hassen!

Dabei ist es so einfach

Was hab ich dann nicht alles probiert?! Doch keine Diät hat wirklich funktioniert. Auch die vielen Abnehmtipps brachten mich nicht weiter. Es dauerte lange bis die Pfunde runter waren und in der Hälfte der Zeit waren sie dann wieder drauf. Und nicht nur das, sogar noch ein bisschen mehr. Ich wollte gesund abnehmen und nicht zunehmen! Was nützte aber eine Diät, wenn ich hinterher mehr wog als vorher? Und dann all die schlauen Ratgeber! Es ist ja scheinbar auch so einfach und man kann schnell abnehmen: ohne Zucker, ohne Fett, ohne Kohlehydrate, ohne alles. Ich fand es einfach nur noch fürchterlich! Vor meinem geistigen Auge sah ich mich nur noch bei Wasser und Brot (ohne Kohlehydrate natürlich, nur aus Eiweiß) – haha, und das mit Anfang Zwanzig. Das machte echt keinen Spaß mehr!

Während meine Freundinnen im Eiscafé ihren Eisbecher genossen und einen Cappuccino tranken, hielt ich mich an einem Glas Wasser mit Zitronenscheibe fest. Irgendwann war es dann aber auch mit der ganzen Selbstbeherrschung vorbei und auch die ein oder andere Fressattacke folgte. Klar, heute weiß ich, woran es gelegen hat. Aber bis dahin war das eine Zeit voller Höhen und Tiefen – mehr Tiefen, weil irgendwo hing immer ein Spiegel oder zeigte mir eine Schaufensterscheibe, was ich eigentlich so nicht haben wollte.

Wann es genau „Klick“ gemacht hat, kann ich noch nicht einmal mehr sagen, obwohl es noch nicht so lange her ist. Aber seit geraumer Zeit bin ich nun in der Lage mein Gewicht zu halten. Nicht nur das – schnell gesund abnehmen ist keine Zauberei! Ich hatte schon so viel versucht, dass mir eine weitere Ernährungsumstellung kaum noch hilfreich erschien. Ich war kurz davor zu resignieren und fand mich schon fast damit ab, für den Rest meines Lebens übergewichtig und unattraktiv zu sein. In irgendeiner Zeitschrift las ich dann über gesunde Ernährung und wie einfach es wäre, damit abzunehmen. Ich war ganz schön skeptisch, denn was heißt schon „gesund“?

Doch das Wörtchen hatte sich in mein Gedächtnis gebohrt. Ich begann mich mehr für mein Essen zu interessieren. Das, was ich vorher den Lebensmittelchemikern und Diätbüchern überlassen hatte, faszinierte mich plötzlich selbst. Anstelle von Vitaminpillen verteilte ich fünf Portionen Obst und Gemüse über den Tag, die Eiweißdrinks ersetzte ich durch natürliche Quellen wie Ei, Fisch und Milchprodukte und auch Tofu steht bei mir mittlerweile hoch im Kurs. Daneben habe ich gelernt, dass weniger Essen nicht mehr Gewicht verlieren heißt. Die Energiebilanz muss stimmen – also das, was ich zu mir nehme und auf der anderen Seite durch Aktivitäten verbrauche.

Endlich konnte ich schnell gesund abnehmen

Schnell gesund abnehmen konnte ich mit diesen einfachen neuen Ernährungsregeln trotzdem und es ging ganz leicht, weil ich ausreichend gegessen habe und so nicht ständig ein Hungergefühl verspürte, wie bei manch anderer Diät. Gesund abnehmen konnte ich natürlich auch, weil meine Ernährung Vitamine, Mineralstoffe, Proteine und ja, auch Kalorien im richtigen Maß beinhaltete. Und dabei bekam mein Körper alles das, was er benötigte.Die Pfunde purzelten, ich konnte sogar schnell und einfach abnehmen. Mit meinem Gewicht ging es bergab. Meiner Wunschvorstellung bin ich nun schon sehr nah und ich finde es toll, mir auch wieder Klamotten in einigen Nummern kleiner kaufen zu können. Auch wenn es keine Größe 36 wird, fühle ich mich jetzt wieder ausgeglichen und attraktiver. Jetzt bin ich da, wo ich hin wollte – und da will ich auch bleiben! Und ich weiß, dass mir das auch gelingen wird!

Es ist möglich: Man kann schnell gesund abnehmen.

 

6 Gedanken zu „Endlich konnte ich schnell gesund abnehmen“

  1. Toll, dass Du da Deinen Weg gefunden hast. Freut mich sehr für Dich. Ich habe dies auch schon vor langer Zeit angefangen und bin auch immer noch zufrieden mit meiner Ernährung. Ich achte mittlerweile schon unbewusst drauf. Und wenn ich mal eine „Fressattacke“ bekomme…kennen wir Frauen ja alle 😉 dann mache ich mir auch keine Vorwürfe sondern lasse es zu und danach ist ja auch alles wieder normal.
    Dann wollte ich fragen was du von qwer.com hältst? Ist ein neues Blogger-System.
    Freue mich auf Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.